Abschied vom Herbst

Abschied vom Herbst

(ein Gedicht aus meinem Buch " Tränendes Herz"

Ehe Feld und Flur in dunklem Spätherbst sinkt,

Ein letzter Sonnenstrahl dem Garten winkt.

Die ersten Fröste hinterm Berg sich halten,

Noch lassen sie ein bisschen Wärme walten.

 

Späte Blumen in Dankbarkeit sie preisen,

Die milden Strahlen ehe sie vereisen.

Das Kleingetier im Wald hat sich verkrochen,

Ein letzter Wunsch der Mensch hat noch gesprochen:

 

Bevor das Kleid des Winters fällt,

Und See erfrieren lässt und Feld,

Schenk uns ein warmes Lächeln nur,

Dann kannst Du folgen deiner kalten Spur.

Termine 2019

Meine Termine:

9. April--Reha Zentrum Gmundnerberg

7. Mai--Bad Hofgastein

8. Mai--Schreiblust in Fib Esplanade Gmunden

14.Mai-Reha Zentrum Gmundnerberg

11.Juni- Reha …………...

9. Juli----Reha....

6. August-Reha......

10. Sept--Reha...

8. Okt-----Reha

23. Okt---Schreiblust in fib Esplanade Gmunden

8. Dec.---Laakirchen

12.Dec---Reha Zentrum Gmundnerberg

 

Bekanntgabe der Neuerscheinung

Einen DANK an die Tips-Zeitung bzw. an Frau Mag. Toth für das bekannt Geben meines neuen Lyrikbandes "Sehnsucht nach ungekanntem Glück".
Um den ganzen Artikel anzusehen, klickt bitte auf den Link!

https://www.tips.at/news/ohlsdorf/land-leute/428660-ohlsdorfer-autorin-veroeffentlicht-neuen-lyrikband

Ich wünsche allen meinen Freunden einen schönen Frühsommertag!
Gruß von mir!

P.S.: Der Tips ist ein kleines Fehlerchen unterlaufen, denn ich bin mittlerweile in Gmunden daheim.

 

Ich pflücke ein Gedicht

Ein kleines Gedicht aus meinen weit über 400 veröffentlichten Gedichte in einer Zeitspanne von ca. drei Jahren:

   "ICH pflücke ein Gedicht

 

Ich pflücke schweigend ein Gedicht

Aus des Herbstes fahlen Licht

Aus seinen milden Tagen.

Aus dem satten Duft der Blumen

Aus dem müden Bienensummen

Und aus des Laubes Klagen.

 

Ich pflücke ein Gedicht aus Feldes Gaben

Aus der Gartenfrucht und aus dem Ruf der Raben

Auch aus der Einsamkeit.

Und lass es auf meine Sinne wirken

Getrost, im süßen Traum versinken

So entkomme ich , der rauen Lebenszeit.

 

Petruta Ritter

Copyright 2016

 

Literatur Abend

Meine nächste Lesung:

Wann?  Di. den 5.07. 2016   18,30h

Wo?      Gmundnerberg  Reha Zentrum

Musikalisch begleitet mich Julia Putz- Gitarre

Wir freuen uns wenn Sie für uns Zeit haben

Liebe Grüße

Petruta